Fahrplanhinweise und Baustellen

FAHRPLANHINWEISE SCHIENE

Über eventuelle Änderungen des Regelfahrplans können Sie sich wie folgt informieren:

  • DB online: bahn.de/aktuell bzw. speziell für Baustellen unter  bauinfos.deutschebahn.com/baden-w
  • DB-Hotline: 0180/6 99 66 33 aus dem Festnetz 20 ct/Anruf, aus dem Mobilfunknetz max. 60 ct/Anruf) informieren.
  • Im Falle von Streckensperrungen organisieren die betroffenen Eisenbahnverkehrsunternehmen einen Ersatzverkehr mit Bussen. Hier erhalten Sie die aktuellsten streckenspezifische Informationen als E-Mail-NewsletterRRS-Feed oder zum Abruf über Ihr Handy.
  • Einsatz von Verstärkerbussen zum Schulstart ab 7. Juni 2021 auf der Schienenrelation Bietingen - Gottmadingen - Singen.
  • Von 18. Juni (22:00 Uhr) bis 21. Juni 2021 (4:35 Uhr) finden zwischen Singen und Engen Arbeiten an Bahnübergängen statt. Aus diesem Grund ist die Strecke komplett für den Zugverkehr gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr wird eingerichtet. WWeitere Informationen finden Sie hier.
  • Von 29. Juni  bis 5. Juli 2021 werden in Konstanz-Petershausen nächtliche Oberleitungsarbeiten durchgeführt. Aus diesem Grund ist die Strecke teilweise für den Zugverkehr gesperrt und der RE 29043 muss in vier Nächten zwischen Radolfzell und Konstanz entfallen. Zudem Zugausfall IC 2285 von Radolfzell nach Konstanz jeweils von 23:30 Uhr bis 23:50 Uhr am 29. Juni, 30. Juni, 1. Juli und 4. Juli 2021.


FAHRPLANHINWEISE REGIONALBUS

Zu den Fahrplänen der Regional- und Stadtbuslinien geht es hier.

Straßenbaustellen mit Auswirkungen auf den Regionalbusverkehr:

ORT/BAUSTELLEZEITRAUMBETROFFENE LINIENHINWEISE
ORT/BAUSTELLE: Gailingen, HauptstraßeZEITRAUM: 15.03.2021 bis 05.11.2021BETROFFENE LINIEN: 403HINWEISE:

Die Haltestellen Gailingen Löwen und Gailingen Sagenbruch können während der Baustelle nicht angefahren werden. Als Ersatz dienen die Haltestellen Gailingen Friedrichsheim und Gailingen Ramsener Straße bez. Gailingen Kappelenstraße Ost. Der Bus fährt in dieser Zeit in Fahrtrichtung Jugendwerk über die Haltestellen Schule und Kapellenstraße West und auf dem Rückweg über die Haltestellen Gailingen Kapellenstraße Ost, Feuwehrgerädehaus, Bierkellerweg, Ramsener Straße und Friedrichsheim.

ORT/BAUSTELLE: Steißlingen, ZeppelinstraßeZEITRAUM: 22.03.2021 bis 16.04.2021BETROFFENE LINIEN: 202+401HINWEISE:

Die Haltestelle Steißlingen Zeppelinstraße kann nicht angefahren werden. Als Ersatz wird die Haltestelle Steißlingen Hard Süd Abzw. angefahren.

ORT/BAUSTELLE: Rielasingen-Worblingen, Ramsener StraßeZEITRAUM: 27.03.2021 bis 07.05.2021BETROFFENE LINIEN: 402HINWEISE:

Zwischen den Haltestellen Rielasingen Kirche und Rielasingen Talwiesen gibt es eine Umleitung. Dadruch kann es zu Verspätungen kommen.

ORT/BAUSTELLE: Hilzingen, Hauptstraße (L190)ZEITRAUM: 06.04.2021 bis Ende SeptemberBETROFFENE LINIEN: 300+302+404HINWEISE:

Für die Haltestelle Hilzingen Kreuz wird in der Gottmadinger Straße eine Bedarfshaltestelle eingerichtet.

ORT/BAUSTELLE: Mühlhausen-Ehingen, Bahnübergang SchmiedstraßeZEITRAUM: 07.04.2021 bis 11.06.2021BETROFFENE LINIEN: 306HINWEISE:

Für die Haltestellen Rathaus (beide Fahrtrichtungen) werden in Richtung Schlatt vor Abzweig Aachener Straße Bedarfshaltestellen eingerichtet. Für die Haltestelle Bachweg wird in die Weidenstraße eine Bedarfshaltestelle eingerichtet.

ORT/BAUSTELLE: Biesendorf (K6128)ZEITRAUM: 03.05.2021 bis 08.05.2021BETROFFENE LINIEN: 307HINWEISE:

Täglich von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr ist die Kreißstraße gesperrt und die Busse fahren über Hattingen. Die Haltestelle Biesendorfer Straße kann in dieser Zeit nicht angefahren werden. Aufgrund der verlängerten Fahrzeit gilt ein gesonderter Fahrplan.

ORT/BAUSTELLE: Stockach/HardtZEITRAUM: 03.05.2021 bis 30.09.2021BETROFFENE LINIEN: 400HINWEISE:

Die Haltestellen Nenzingen Zollbruch und Stockach Hardt Zum Aurain können während der Baustelle nicht angefahren werden. Eine Bedarfshaltestelle wird in der "Grüne Straße" in der Nähe des Kreisverkehrs eingerichtet.

ORT/BAUSTELLE: Stockach FreibadZEITRAUM: 03.05.2021 bis Anfang 2022BETROFFENE LINIEN: 101+7392HINWEISE:

Die Haltestelle der Fahrtrichtung nach Stockach wird um 400 Meter stadteinwärts verlegt.

ORT/BAUSTELLE: Volkertshausen, Friedenstraße (K6120)ZEITRAUM: 10.05.2021 bis Ende 2021BETROFFENE LINIEN: 400HINWEISE:

Aufgrund der Umleitung kann es zu Verspätungen kommen.

ORT/BAUSTELLE: RiedheimZEITRAUM: 25.05.2021 bis 11.06.2021BETROFFENE LINIEN: 300HINWEISE:

Während der Baustelle kann die Haltestelle Riedheim Siedlerhöfe nicht angefahren werden.

ORT/BAUSTELLE: Singen-Friedingen (L189)ZEITRAUM: 14.06.2021 bis 08.07.2021BETROFFENE LINIEN: 400HINWEISE:

Die Haltestellen Friedingen Buchbergstraße, Singen Jugendherberge und Singen Hallenbad können nicht angefahren werden. Ersatzweise wird die Haltestelle Hohentwielstadion bedient.

ORT/BAUSTELLE: Stetten (K6129)ZEITRAUM: 28.06.2021 bis Ende JuliBETROFFENE LINIEN: 304HINWEISE:

Aufgrund der Vollsperrung zwischen Stetten und Mauenheim wird ein zweiter Bus zwischen Engen und Stetten Ersatzhaltestelle mit gesondertem Fahrplan eingesetzt. In Stetten wird nur die Ersatzhaltestelle Neuhewenstraße/Eichenbergstraße angefahren.

ORT/BAUSTELLE: UrsaulZEITRAUM: Juli 2021BETROFFENE LINIEN: 100HINWEISE:

Vollsperrung Stockach - Ursaul. Die Busse der Linie 100 verkehren in Fahrtrichtung Hecheln zwischen Grundschule Stockach und Zoznegg ohne Zwischenhalte (via B313). Die Busse der Gegenrichtung verkehren zwischen Zoznegg und Stockach Bahnhof ohne Zwischenhalt. Fahrten, die regulär Stockach Grundschule bedienen, fahren weiter dorthin und zum Schulzentrum Nellenburg. Fahrgäste in dieser Richtung nach der nicht bedienten Haltestelle Stockach Winterspürer Str. steigen in Stockach Bahnhof auf den Bus der Gegenrichtung um. Fahrgäste ab Winterspürer Str. zum Bahnhof benutzen den Bus der Linie 104 zu ähnlichen Abfahrtzeiten. Die Haltestelle Stockach Altersheim wird aufgehoben. Die Haltestelle Zoznegg Geigeshöfe wird nach Zoznegg Abzw. Postweg verlegt (600m Fussweg). Für die in beiden Richtungen nicht mehr bedienbaren Haltestellen in der Berlinger Siedlung, in Hengelau und in Ursaul wird ein Kleinbus nach separatem, eingeschränktem Fahrplan verkehren. Die Haltestelle Ursaul wird für diesen Kleinbusverkehr ins Dorf Ursaul verlegt. Einzelne Fahrten werden bis Zoznegg Weiherbachschule verlängert, siehe Fahrplan.