Immer bestens informiert
 

Pressegespräch Land Baden-Württemberg (05.02.2021)

Gemäß Pressegespräch vom 2. Februar wird das Land Baden-Württemberg anlässlich des derzeit reduzierten Präsenzunterichts Gelder bereitstellen, um Eltern voraussichtlich in Höhe eines Monatsbetrags von als Jahreskarte mit monatlichem Lastschrifteinzug bezogener Schülerfahrkarten zu entlasten.

Weiteres ist auch VHB derzeit nicht bekannt. Es ist anzunehmen, dass der durchgängige Bezug von Herbst 2020 bis Sommer 2021 samt regulärer Bezahlung hierfür Voraussetzung sein wird.